Über mich


Lukas Brunbauer

Wirtschaftliche Grundausbildung. Ausbildung als Psychotherapeut mit Praxis in Mexiko. Tätigkeit in Projektmanagement und Business Development, Training & Coaching.

Seit 2012 bin ich selbstständiger Unternehmensberater und Trainer mit dem Fokus Menschen und Organisationen in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu fördern.

Meine Tätigkeiten liegen meist in dem strategischen Aufbau (Business Development/Vertrieb/Verkauf), Verkaufsunterstützung, Vernetzung, Anbahnung, Proof of Concept.

 

ENTRAIN

Ergibt sich aus EN-abling d.h. Befähigung und TRAIN-ing, da ich davon überzeugt bin, dass man mit einer positiven Einstellung und dementsprechenden Training fast alle Ziele erreichen kann.

VITA

Berufliche Stationen

seit 2012 –selbstständig als Unternehmensberater & Coach
Diverse Projekte im Bereich Business Development, strategische Beratung und Konzeptentwicklung als externer Berater

  • Hand.Werk.Stadt (Mitgründer) – professioneller Bereich & Verein
  • sticklett technologies GmbH
  • 79 Blue Elephants – Submit.to – Alpha-Awards
  • BEST – Institut für Weiterbildung
  • Calma-Tec Noise Protection

seit 2007 – Outdoorpädagoge / Trainer / Team- und Einzelcoaching

  • Teambuilding
  • Teamperformance Trainings
  • Berufsorientierung

2008 – 2011 – Assistent der GF und Produktentwicklung in technischen Umfeld

2007 – 2008 – Trainer Berufsorientierung

2001-2007 – Psychotherapeutische Praxis (Gestalt & Familienstellen) & Sprachcoach
in Mexiko

1999-2001 Outdoorguide
u.a. in Südamerika

  • Diverse Ausbildungen im Outdoor-Kontext
    Rafting, Alpinismus, Naturcamping, Seekayaking etc.

 

Ausbildung und Qualifizierung

Schule mit wirtschaftlichem Schwerpunkt

Ausbildungsexpedition Chile / Patagonien als Outdoor-Guide

Psychotherapeutische Ausbildung Gestalt, Klientenzentriert und systemische Aufstellungsarbeit

Outdoorpädagoge aufZAQ zertifiziert

Trainerdiplom

 

Quellen der Inspiration und Kraft

Reisen und neue Abenteuer

Motorradfahren, Skifahren, Mountainbiken, Judo

Menschen, die ich liebe; meine Familie, meine Freunde

Eine Füllfeder und ein Notizbuch


  • Verfolgen Sie diese eine Idee, die Sie nicht schlafen lässt. Bedenken Sie, dass jeder Marathon immer mit dem ersten Schritt beginnt.